Unser Musikprogramm

Wir fördern durch vielfältige musikalische Aktivitäten die Kinder ganzheitlich in ihrer Entwicklung, stärken das angeborene musikalische Potential und verfeinern die musikalischen Wahrnehmungsfähigkeiten beim gemeinsamen Singen, Bewegen, Tanzen und Musizieren.
Wir fördern durch vielfältige musikalische Aktivitäten die Kinder ganzheitlich in ihrer Entwicklung, stärken das angeborene musikalische Potential und verfeinern die musikalischen Wahrnehmungsfähigkeiten beim gemeinsamen Singen, Bewegen, Tanzen und Musizieren.
Musik erleben

Positive Wirkung von Musik auf Kinder

Musik hat eine positive Auswirkung auf die Entwicklung von Fähigkeiten wie Zuhören, Sprache, Sozialkompetenz und Körpergefühl und hilft beide Gehirnhälften zu trainieren und zu verbinden. Sie wirkt dadurch auf allen Ebenen des Gehirns und hat einen direkten Zugang zu unseren Emotionen.
Musik hat eine positive Auswirkung auf die Entwicklung von Fähigkeiten wie Zuhören, Sprache, Sozialkompetenz und Körpergefühl und hilft beide Gehirnhälften zu trainieren und zu verbinden. Sie wirkt dadurch auf allen Ebenen des Gehirns und hat einen direkten Zugang zu unseren Emotionen.

Musik in unserem Alltag

Musik ist bei uns untrennbar mit dem Krippenalltag verknüpft. Bereits im Morgenkreisli singen die Kinder von der Erzieherin mit Gitarre begleitet, es wird mit den auf jeder Gruppe vorhandenen Instrumenten experimentiert und die Kinder besuchen den spielerischen Musikunterricht mit unseren Musiklehrern. Den Höhepunkt bilden die Eltern-Kind-Singen und die Sommer- und Weihnachtskonzerte, an denen die Kinder den Eltern ihre Lieblingslieder vorsingen und ganz stolz zeigen, was sie schon alles gelernt haben.
Musik ist bei uns untrennbar mit dem Krippenalltag verknüpft. Bereits im Morgenkreisli singen die Kinder von der Erzieherin mit Gitarre begleitet, es wird mit den auf jeder Gruppe vorhandenen Instrumenten experimentiert und die Kinder besuchen den spielerischen Musikunterricht mit unseren Musiklehrern. Den Höhepunkt bilden die Eltern-Kind-Singen und die Sommer- und Weihnachtskonzerte, an denen die Kinder den Eltern ihre Lieblingslieder vorsingen und ganz stolz zeigen, was sie schon alles gelernt haben.
Spielerischer Musikunterricht
Wir füh­ren mit un­se­ren Mu­si­kern mehr­mals wö­chent­lich ein ge­führ­tes ge­mein­sa­mes Sin­gen / Mu­si­zie­ren / Be­we­gen / Im­pro­vi­sie­ren / Tan­zen durch. Un­ter kun­di­ger Lei­tung sin­gen wir al­ters­ge­rech­te Lie­der, ex­pe­ri­men­tie­ren mit In­stru­men­ten und be­we­gen uns rhyth­misch zu den Klän­gen. Die Kin­der er­wer­ben so ein viel­sei­ti­ges Re­per­toire an Lie­dern, Tex­ten und Tän­zen.
Musikbereich mit grosser Instrumentensammlung
An je­dem Stand­ort be­fin­det sich ein gros­ser Mu­sik­be­reich mit Kla­vier, Gong, Klang­scha­len, Trom­meln und vie­len wei­te­ren In­stru­men­ten, die so den Kin­dern nä­her­ge­bracht wer­den kön­nen. Denn Kin­der lie­ben es, mit In­stru­men­ten zu ex­pe­ri­men­tie­ren und sind schon viel mu­si­ka­li­scher, als wir Er­wach­se­ne es viel­leicht den­ken.
Gitarrenspiel auf der Gruppe
Zur Un­ter­stützung des täg­li­chen Sin­gens und Mu­si­zie­rens be­sitzt je­de Grup­pe ne­ben ei­ner Aus­wahl an al­ters­ge­rech­ten Mu­sik­in­stru­men­ten ih­re ei­ge­ne Gi­tar­re, mit der die Grup­pen­lei­te­rin das ge­mein­sa­me Sin­gen wäh­rend der täg­li­chen Ri­tua­le be­glei­tet. Zur Er­wei­te­rung ih­rer ei­ge­nen Fach­kom­pe­tenz er­hal­ten die Grup­pen­lei­te­rin­nen re­gel­mäs­si­gen Gi­tar­ren­un­ter­richt.
Unser Krippenchor
Al­le Kin­der ma­chen bei uns im Krip­pen­chor mit. Durch das ge­mein­sa­me Sin­gen und das ge­mein­sa­me Tra­gen des Chor-Te­nues ge­winnt ein Kind Si­cher­heit und ein Grup­pen­ge­fühl und lernt, wie man als klei­ner Teil ei­nes gros­sen Gan­zen et­was schö­nes be­wir­ken kann.
Eltern-Kind-Singen
Wir führen vie­le mu­si­ka­li­sche An­läs­se durch. So bie­ten die re­gel­mäs­si­gen El­tern-Kind-Sin­g­a­ben­de Ge­le­gen­heit für die gan­ze Fa­mi­lie, die mu­sik­päd­ago­gi­sche Ar­beit mit den Kin­dern zu be­ob­ach­ten und ge­mein­sam mit den Kin­dern zu sin­gen und zu mu­si­zie­ren.
Konzerte & Events
Im Som­mer ver­ab­schie­den wir un­se­re zu­künf­ti­gen Kin­der­gärt­ner mit ei­nem gros­sem Kon­zert und im De­zem­ber heis­sen wir mit dem Weih­nachts­kon­zert den Win­ter will­kom­men. Zu­sam­men mit un­se­rem Mu­sik­leh­rer sin­gen die Kin­der vol­ler In­brunst und Stolz mit. An die­sen An­läs­sen ist die gan­ze Fa­mi­lie herz­lich will­kom­men und für Ver­pfle­gung ist na­türlich ge­sorgt.

Unser Musikalltag in Bildern

Unsere Sommerkonzerte
Musikpädagogik bei Güxi

Weitere Schwerpunkte

Spielendes Lernen

Durch spannende Bildungsangebote stärken wir bei den Kindern die Fähigkeit zu selbstständigem Denken und sprechen dabei die natürliche Lernfreude der Kinder an. Dies stärkt das intellektuelle Selbstvertrauen der Kinder und führt nachweislich zu grösserem Erfolg beim späteren schulischen Lernen. Wir orientieren unsere Bildungsförderung unter anderem an den Ideen von Maria Montessori.
weiterlesen